Aus WinLIMS - das LIMS von Quality Systems International
Wechseln zu: Navigation, Suche

Result.jpg Die Berechnungsmöglichkeiten im WinLIMS.NET sind viefältig und leistungsstark. Zugriffe auf die gesamte WinLIMS-Datenbank und darüber hinaus sind einfach und schnell zu realisieren. Eine Vielzahl gängiger mathematischer Formeln ist unmittelbar verfügbar, logische Operatoren wie if/then/else werden voll unterstützt und Daten von Fremdquellen können für Berechnungen eingesetzt werden.

Werte für die Verwendung in Berechnungen können entstehen durch:

  • Die gleiche Test Methode mit der gleichen Probe
  • Eine andere Test Methode mit der gleichen Probe
  • Die gleiche Test Methode mit einer anderen Probe
  • Eine andere Test Methode mit einer anderen Probe
  • Die Probe selbst
  • Der Eintrag Chargenfertigung
  • Der Eintrag Probenanforderung
  • Der Eintrag Produktspezifiation
  • Der Eintrag von Standardeigenschaften oder Wertelisten

Aus dem WinLIMS-Rechenmodul hat man unmittelbaren Zugriff auf das verwendete Datenbankmanagementsystem mit seinen Gespeicherten Prozeduren und Funktionen. Dadurch hat man ein hochentwickeltes Programmiersystem für die komplexesten Aufgaben unmittelbar zur Verfügung. So kann man z.B. bei der Formelberechnung eine Stored Function initiieren, die bestimmte Firmenregeln anwenden wie z.B. automatische Registrierung von Proben, Aktualisieren von Daten im ERP System oder jede andere logische Funktion, die das problemlose Abarbeiten von Informationen sicherstellt.

Siehe auch

Optionen - Produkte - Systemüberblick - Standardfunktionalität - WinLIMS.NET Web Client - WinLIMS Bridge - Hauptseite