Aus WinLIMS - das LIMS von Quality Systems International
Wechseln zu: Navigation, Suche

VisualDesigner1.jpg Mit dem WinLIMS Designer-Werkzeug lassen sich Masken interaktiv an die Bedürfnisse der Anwender anpassen. Hier zu ist keine Programmierung oder Anpassung erforderlich, in dem graphischen Werkzeug erstellt man seine Masken so, wie sie hinterher erscheinen sollen. Man kann nicht nur den Ort und die Größe von Elementen auf der Maske anpassen, sondern auch komplett neue einfügen, mit der Datenbank verknüpfen und weitere Eigenschaften setzen. Dabei wird durchgängig mit WYSIWYG auf einer graphischen Oberfläche gearbeitet.

WinLIMS Visual Designer.jpg

Der WinLIMS Visual Designer erlaubt unter anderem die dynamische Verwendung/Erstellung folgender Controls:

  • Tab Pages
  • Tab Controls
  • Panels
  • Group Boxes
  • Check Boxes
  • Combo Boxes
  • Text Boxes
  • Labels
  • Data Grids

...

Durch eine einzigartige Technologie werden die für die Ausführung erforderlichen Datenbankobjekte mit erstellt und die Maske kann unmittelbar getestet und danach produktiv genutzt werden.

In Verbindung mit dem Modul Dynamic Code lassen sich die neu erstellten Objekte mit Code hinterlegen und können dadurch eine praktisch unbegrenzte Vielfalt an Funktionalitäten abbilden.

Der Visual Designer kann nicht nur zur Anpassung existierender Masken verwendet werden, sondern auch zur Erstellung völlig neuer. In Verbindung mit der Multi-Site Option können komplett unterschiedliche Maskendesigns in Abhängigkeit des ausgewählten Standorts hinterlegt werden.

Die mittels Visual Designer gemachten Anpassungen/Erweiterungen sind vollständig gekapselt und unabhängig vom Systemkern. Damit werden Updates und Upgrades extrem erleichtert und die Investition in die Anpassungen optimal geschützt.

Hier ist ein Video, es zeigt die Erstellung einer neuen Applikation: Video:Neue_Applikation

Siehe auch

Dynamic Code - Optionen - Produkte - Systemüberblick - Standardfunktionalität - WinLIMS.NET Web Client - WinLIMS Bridge - Hauptseite